Deutsch English
House of History
120567

EHRENPLAKETTE "Zur Erinnerung an die Fertigstellung der Reichskanzlei erstanden vom März 1938 bis heute den Mitarbeitern gewidmet Berlin den 9.Januar 1939"

, geschwärzte Eisenplakette mit obiger Aufschrift und plastischem Kopf Adolf Hitlers (mit Künstlersignatur "A.Brecker") sowie eines Hoheitsadlers, rückseitig mit Wandhalterung und Giesserstempel, Grösse 13,5 x 26,5 cm, im original GESCHENKETUI, rotes Etui mit goldaufgedrucktem Hoheitsadler, Größe des Etuis 17,5 x 30,5 cm, Plakette in hervorragendem Zustand, Etui mit leichten Altersspuren, extrem seltenes Set, sehr dekorativ

Anbei die Bildmappe "Einweihung des Neubaues der Reichskanzlei Berlin Januar 1939", komplett mit allen 12 Bildeinlagen im DIN A 4 Format (nach 5 Bleistiftzeichnungen von Curt Winkler, 4 Fotos von Heinrich Hoffmann, 3 Fotos von Max Baur), sowie beiden Deckblättern und dem DIN A 4 Heft "Der Erweiterungsbau der Reichskanzlei - Einweihung am 9.Januar 1939". Dies alles zusammen in der aufwendig gearbeiteten und gestalteten Mappe mit großem Hoheitsadler mit umlaufenden Mäanderband, hervorragender Zustand, sehr selten

Diese Plakette zusammen mit der Bildmappe waren eine Ehrengabe an die höheren Mitarbeiter welche sich maßgeblich um den Bau der Neuen Reichskanzlei verdient gemacht haben und bei der Einweihung anwesend waren.
auf Anfrage
Suche im Katalog
Login
Warenkorb