Deutsch English
House of History
111812

Luftwaffen Stichdegen für Generale

, sogenannter Generalsdegen der Luftwaffe, 2.Modell ab 1938, mit persönlicher Widmung von Hermann Göring verliehenes Stück, klassische Ausführung der Firma Carl Eickhorn Solingen, das Griffgefäß in Buntmetall feuervergoldet, die Griffbeschläge per Hand verziert, auf dem vorderen Stichblatt der separat aufgelegte versilberte Luftwaffen Hoheitsadler dreifach vernietet, gelbfarbender Griff mit vergoldeter Griffwicklung, alle Griffteile gestempelt mit der internen Werknummer "28", gerade vernickelte und geätzte Klinge mit beidseitiger Hohlkehle, vergoldete Widmung auf der Vorderseite "In dankbarer Anerkennung", auf der Rückseite "Der Oberbefehlshaber der Luftwaffe - Hermann Göring" jeweils vergoldet mit gebläutem Hintergrund, auf der Fehlschärfe mit Herstellerbezeichnung "Original Eickhorn Solingen", schwarze Lederscheide mit feuervergoldeten Beschlägen, rückseitig geklammert, die Beschlagteile gestempelt mit der internen Werksnummer "15", mit Portepee für Offiziere, Gesamtlänge 92,5 cm, herausragender nahezu neuwertiger Zustand mit leuchtender Feuervergoldung, extrem selten und in diesem Zustand fast nie auf dem Markt
30000,00 € 22500,00 €
Suche im Katalog
Login
Warenkorb