Deutsch English
House of History
115746

URKUNDEN des Marineverwaltungsamtmann Conrad Kuschke

, Teilnehmer Chinaexpedition 1901, im 1.Weltkrieg Marine Oberzahlmeister des 2.Marine Infanterie Regiments, 2.Weltkrieg Marineintendantur Kiel

-Vorläufiges Besitzzeugnis zum EK 2.Klasse 1914 (OU: Oberstleutnant Walther von Goetze)

-Urkunde zur China Denkmünze in Stahl

-Urkunde zum Kronenorden 4.Klasse, doppelseitige Urkunde

-Urkunde zur Kriegsmarine Dienstauszeichnung 1.und 2.Klasse für 25 jährige treue Dienste

-Urkunde zum Ehrenkreuz für Frontkämpfer

-Urkunde über die Versetzung in den Ruhestand vom 12.Januar 1944 (DIN A 4 Urkunde mit Prägesiegel und Originalunterschrift Großadmiral Carl Dönitz, leider die Hakenkreuze überstempelt)

-Ernennungsurkunde zum Marineverwaltungsamtmann vom 25.April 1941 (über DIN A 4 Urkunde mit Prägesiegel und Originalunterschrift Großadmiral Erich Raeder)

-Ernennungsurkunde zum Marineverwaltungsoberinspektor vom 10.Juli 1937 (DIN A 4 Urkunde mit Prägesiegel, leider das Hakenkreuz übermalt)

-Beglaubigte Abschrift über die Verleihung des Charakters als Marine Stabszahlmeister mit dem Range eines Kapitänleutnants vom 27.10.1920

-Ernnenungsurkunde zum Marine Oberzahlmeister vom 27.März 1909 (Urkunde mit Prägesiegel)

-6 Fotos von Kuschke aus verschiedenen Zeiten seiner Marinelaufbahn

Interessanter Nachlass eines Marine Zahlmeisters der Kaiserlichen Marine, Reichsmarine und Kriegsmarine
975,00 € 633,75 €
Suche im Katalog
Login
Warenkorb