Deutsch English
House of History
118992

FOTOALBUM eines SONDERFÜHRER in der 18.Armee (AOK 18

, Abteilung IV.a), Einsatz in Russland

Dunkelbraunes "Krokodilleder"-Album mit aufgelegten Stahlhelm und der Aufschrift "Kriegserinnerungen", Freiwillige melden sich in einem WBK, nach der Ausbildung geht es nach Russland, Bahnverladung, deutsche Soldaten zeigen russische Fahnen/Flaggen, Schilderwald, Portraitfoto des Solderführers mit Schirmmütze/Schiffchen, zerstörter Feldflugplatz, zerstörte Eisenbahn, zerstörte russische Städte / Häuser, Panzer IV (kurz Rohr) auf Eisenbahnwaggon, Beutepanzer vom Typ T-35(t) mit Balkenkreuz, Fronttheater "Fliegender Schwarzsender", Kriegs-Weihnachten mit diversen Generälen und Angehörigen der Organisatin Todt, eine 1to Halbkette mit aufgesetzten leichten Infanterie-Geschütz wird von einer 8to Zugmaschine aus dem Schlamm gezogen, Baracken, Holzhäuser, Ferntrauung, russische Frauen bauen einen Knüppeldamm, russischer Flüchtlingstreck, deutsches S-Boot zieht einen Prahm mit deutschen Soldaten, Bahnhof von Luga ...

Das Album (26,5x19cm) enthält ca.200 Fotos in verschiedenen Formaten
750,00 €
Suche im Katalog
Login
Warenkorb