English Deutsch
House of History
110972

GROßES Offiziersgeschenk Bronzestatue aus bronziertem Feinzink eines Serganten und Fahnenträger des I.Bataillon 1.Unter Elsässischem Infanterie Regiment 132 stürmend mit gezogenem Fahnenträgerseitengewehr die Fahne mit Bändern und Spitze in der linken Hand hoch haltend

, mit Fahnenträgerringkragen und Reichsrevolver, auf schwarzem abgestuften Marmorsockel (hohl nicht massiv) mit quadratischen Verzierungen, Gießereistempel "Bellair & Co.Berlin", Gesamthöhe 73 cm (mit eingesteckter abnehmbarer Fahne), Höhe des Sockel 18 cm, Gewicht 4,75 Kilo, mit Widmungsplakette "Seinem scheidenden Kameraden Oberstabsarzt Dr.Leuchtenberger Das Offizierkorpsdes 1.Unt.Elsäss.Infanterie-Regiment No.132 3.4.97 - 17.11.06", hochwertig gearbeitete sehr detaillierte Statue (selbst der Bataillonsring an der Fahnenstange ist lesbar), hervorragender Zustand lediglich minimale Fehlstellen am Marmorsockel und die Klinge des Fahnenträgerseitengewehr abgebrochen aber die originale Klinge lose anbei, Portepee möglicherweise ebenso abgebrochen und neu angebracht, sehr selten ungewöhnliche Darstellung
Price excl. shipping
2950,00 €
Catalog Search
Login
Selected Items