Deutsch English
97025

GROßES URKUNDEN und DOKUMENTENKONVOLUT des Hauptmann Karl Roovet bei der 2./Nacht Schlacht Gruppe 11 (rein ESTNISCH Einheit)

, besonders interessant ist das Haupmann Roovet als estnischer Luftwaffen Offizier nach der Befreiung von den Russen als Freiwilliger Offizier in die Deutsche Luftwaffe eingetreten ist:

-Urkunde zum Flugzeugführerabzeichen (DIN A 5 Urkunde mit FU:Loerzer)

-Urkunde zum EK 1.Klasse 1939 (OU:Pflugbeil)

-Urkunde zum EK 2.Klasse 1939 (OU:Oberst 3.Fliegerdivision)

-Urkunde zur Frontflugspange für Kampfflieger in Gold (OU: Pflugbeil)

-Urkunde zur Frontflugspange für Kampfflieger in Silber (OU: Pflugbeil)

-Urkunde zur Frontflugspange für Kampfflieger in Bronze (OU: Pflugbeil)

-Bescheinigung über geleistete Dolmetscher und Führungsdienste im August 1941

-Luftwaffen Flugzeugführerschein mit Foto als Hauptmann vom 11.8.1943

-Flugbuch mit insgesamt 553 Flügen davon 200 Feinflüge, geführt vom 30.4.43 bis 7.10.44 meist mit He50, zum Teil mit sehr interessanten Einträgen

-Estland Ausweis aus den 1920/30er Jahren, mit Uniformfoto und diversen Einträgen und Stempeln

-Deutscher Personalausweis von 1942 in deutsch/estnischer Sprache

-Estnischer Bauverwaltung Ausweis mit Uniformfoto, ausgestellt am 6.5.1942 in deutsch/estnischer Sprache

-Deutsche Kennkarte von 1947 mit Foto

-Entlassungsschein aus der Gefangenschaft von 1947

-Deutscher Vorläufiger Reisepass von 1948

-Englische Identity Card von 1950

-sowie weitere 12 Ausweise und Bescheinigungen aus den 1940er Jahren

-anbei eine Schreibmappe aus braunem und grünen Leder, vorderseitig mit Initialen "KR" und innen mit goldenem Eindruck "Ltn.K.Roovet 1936.a.parima salga lendur" (Roovet als junger Fliegerleutnant der estnischen Luftwaffe)

Extrem seltenes Urkunden und Dokumentenkonvolut eines estnischen Offiziers in der Deutschen Luftwaffe in einer rein estnischen Nachtschlachtgruppe
33
3750,00 €
Suche im Katalog
Login
Warenkorb