Deutsch English
House of History
117863

Gehänge zum Kriegsmarine /Reichsmarine Offizierssäbel

, zweiteiliges sogenanntes Peitschengehänge aus geflochtenem Leder, je Teil ein Haken mit Marineabnahme "M" über Anker, schöner leicht getragener Zustand, sehr seltenes Ersatzteil

Dieser Artikel stammt aus dem Nachlaß des späteren Korvettenkapitän MA Otto Wolters, Standortoffizier in Warna und später Kommandeur der Marineartillerie Abteilung 632 Venedig. Gefallen am 30.April 1945 in der Nähe des Gardasees.
Bitte beachten Sie auch die weiteren Stücke aus seinem außergewöhnlich umfangreichen Uniformnachlaß !
575,00 €
Verkauft
Suche im Katalog
Login
Warenkorb