Deutsch English
House of History
117870

Kriegsmarine / Reichsmarine Offiziers Feldbinde

, kleine schmale schwarze Feldbinde mit Schloß und Gegenhaken, sowie zwei goldenen Löwenköpfen zum Einhängen des Dolchgehänges und beiden Schiebern (alle Teile Messing vergoldet), Schloß und Ringe der Löwenköpfe mit Marineabnahme "M" unter Adler, Länge ca.96 cm, schöner leicht getragener Zustand

Dieser Artikel stammt aus dem Nachlaß des späteren Korvettenkapitän MA Otto Wolters, Standortoffizier in Warna und später Kommandeur der Marineartillerie Abteilung 632 Venedig. Gefallen am 30.April 1945 in der Nähe des Gardasees.
Bitte beachten Sie auch die weiteren Stücke aus seinem außergewöhnlich umfangreichen Uniformnachlaß !
575,00 €
Suche im Katalog
Login
Warenkorb