Deutsch English
102715

Kriegsmarine Schirmmütze des Kapitänleutnant und Ubootkommandanten Joachim Berger (Kommandant U 87) in der Dienstausführung mit blauem Mützenbezug (Mützenbezug abnehmbar und wechselbar auf weißen Bezug)

, komplett mit allen Effekten in goldenem Metallfaden handgestickt, Mützenriemen und Mützenschirm mit schmaler goldener Metallfaden Handstickerei, linksseitig auf dem Mützenbezug mit aufgesplintetem Mützenabzeichen für Besatzungsmitglieder von U 87 (nach unten greifende Vogelkralle, diese aus Buntmetall oder Silberblech sauber gearbeitet, rückseitig 3 Splinte), beige farbendes Innenfutter ohne Hersteller, im Schweißleder mit den Initialen "J B", Grösse ca.57, sehr schöner getragener Zustand, extrem seltene Schrimmütze eines U Boot Kommandanten mit klarer Provienz, siehe hierzu auch das letzte Foto welches Kapitänleutnant Berger mit weißer Schirmmütze und Mützenabzeichen an gleicher Stelle zeigt

Kapitänleutnant Joachim Berger war Kommandant von U 87 (Typ VII B) und mit dem EK 1.und 2.Klasse 1939, sowie dem UBootskriegsabzeichen ausgezeichnet. Auf 5 Feindfahrten mit insgesamt 260 Seetagen versenkte U87 5 Schiffe mit 38.014 BRT. Am 4.März 1943 wurde U87 im Nordatlantik vor der Küste Portugals versenkt wobei Kommandant Berger und seine Besatzung den Tod fanden-Totalverlust.
23
4750,00 € 3087,50 €
Suche im Katalog
Login
Warenkorb