Deutsch English
House of History
113869

PREUßEN einzelne SCHULTERSTÜCKAUFLAGE aus dem persönlichen Besitz von KAISER WILHEM II. als GENERALFELDMARSCHALL und CHEF des KAISER FRANZ GARDE GRENADIER REGIMENT Nr.2

, fein geprägte gekreuzte silberne Marschallstäbe unter dem vergoldeten Chiffre Kaiser Franz Josef von Österreich "FJ", darauf das gekrönte vergoldete Chiffre "W", mit drei Splinten (einer fehlt), Höhe der gekreuzten Marschallstäbe 51,75 mm, seperat die vergoldete fünfbügelige Königskrone (diese nicht passend denn es müsste die österreichische Kaiserkrone "Rudolfskrone" sein), komplett mit allen drei Splinten, Höhe 24,80 mm, sehr schöner Zustand, extrem seltene Auflagen denen das Tragen ausschließlich Kaiser Wilhem II.vorbehalten war
2350,00 €
Suche im Katalog
Login
Warenkorb