Deutsch English
House of History
120784

SOLDBUCH

, AUSWEIS und FOTOS des MAJOR im Generalstab HORST KRÜGER, Träger des RITTERKREUZ DES EISERNEN KREUZES verliehen am 17.Oktober 1941 als Oberleutnant und Beobachter in der 3./Nacht Aufklärungs Staffel

-Soldbuch als Zweitschrift ausgestellt am 18.August 1943 vom Luftwaffen Kommando Südost, mit Uniformfoto als Major im Generalstab mit Ritterkreuz, eingetragene Einheiten Generalkommando X.Fliegerkorps, Luftwaffen Kommando Südost, Luftwaffen Führungsstab Ia, sowie diverse Gefangenenlager bis zur Entlassung am 12.9.47, eingetragene Orden EK 1.und 2.Klasse 1939, Verwundetenabzeichen in Schwarz, Beobachterabzeichen, Frontflugspange in Bronze und Silber, Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes, KVK 2.Klasse mit Schwertern, sowie Standardeintragungen Lazarettaufenthalte, Bekleidung (auch Fliegerbekleidung), Imfungen, Wehrsold, Urlaub, etc., alle Hakenkreuze in der Gefangenschaft übermalt, hintere innere Umschlagseite mit handschriftlichen monatlichen Köpergewichtseintragungen von 1943 bis 1945, nur diese Umschlagseite ist gelocht

-Personalausweis B ausgestellt am 28.November 1944 vom OKL Kommandant des Hauptquartier, mit Uniformfoto als Major im Generalstab mit Ritterkreuz, linksseitig gelocht und das Hakenkreuz des Dienstsiegel übermalt

-5 Originalfotos von Horst Krüger, als Oberleutnant, Hauptmann und Major i.G., Ritterkreuz Verleihung mit Ärmelband "Tannenberg", in Tropenuniform, auf dem Schießstand, etc. unterschiedliche Größen von 10 x 13,6 bis 3,1 x 3,8 cm

Sehr schönes kleines Konvolut eines Ritterkreuzträger der Aufklärer, sehr selten
4500,00 € 3375,00 €
Suche im Katalog
Login
Warenkorb